Herzlich Willkommen! 

Wir möchten Dir einen kleinen Einblick in unser vielfältiges Aufgabenspektrum geben. Als „Schutzbereich Ost“ sind wir ein Teil der Feuerwehr Fronhausen und möchten Dich einladen viel Wissenswertes und Interessantes rund um die Feuerwehr zu entdecken. 

Ein sehr großes Projekt ist aktuell der Neubau eines Gerätehauses. Hierzu haben wir ein Bautagebuch erstellt, dass Dich auf dem neuesten Stand halten soll.

Auf unserer gemeinsamen Website findest Du alles rund um die Einsatzabteilung, die Jugendfeuerwehr und das Vereinsleben.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, bei uns mitzumachen, freuen wir uns über Deine Nachricht.

Aktuelle Termine

11. August 2022

Übung - Präsenz

20. August 2022

JFW Übung - Präsenz

28. August 2022

Übung - Präsenz

Bautagebuch

06.08.2022

Die Winkelsteinmauer hinter dem Gebäude wurde fertig gestellt. Große Fortschritte sind auch bei den Fliesenarbeiten zu sehen, mittlerweile sind fast alle Räume gefliest. Neben dem Sozialraum haben auch das Büro sowie der Schulungs- und Jugendfeuerwehrraum ihren Fußbodenbelag erhalten. Die ersten Steckdosen und Schalter wurden im Sozialtrakt eingebaut. Im Bereich der Fahrzeughalle fanden Nacharbeiten bei dem Rüttelklinkerboden statt.

30.07.2022

Es wird. Nicht nur die Fußbodenfliesen wurden verlegt auch sind die Malerarbeiten mittlerweile fast abgeschlossen und die farblichen Akzente lassen die Freundlichkeit der Räume erahnen, die noch deutlicher wird, wenn die Decke eingezogen wird. Im Bereich der Außenanlage wurde der Stellplatz für die Mülltonnen betoniert und die ersten Elemente der Winkelstützmauer im rückwärtigen Bereich konnten gesetzt werden. Für die Alarmausfahrt wurden weitere Randsteine gesetzt sowie eine Kastenrinne. Auch die Eingangstür wurde in der vergangenen Woche montiert.

23.07.2022

Zu Beginn dieser Woche wurde das Gerüst am Sozialbau abgebaut und das Wappen der Gemeinde Fronhausen ziert mit dem Logo der Feuerwehr nun die Südseite. Mittlerweile glänzen sämtliche Türzargen in „feuerwehrrot“ und die ersten Räume haben ihren finalen Anstrich erhalten. In den sanitären Anlagen und um die Stiefelwaschanlage hat der Fliesenleger mit seinen Arbeiten begonnen. Fortgeführt wurden auch die Arbeiten an der Lüftungsanlage. Im Bereich der Außenanlage wurde im Bereich der Zufahrt sowie der Alarmausfahrt jeweils eine Kastenrinne gesetzt.

Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.